deenfrit

Heute Morgen kurz vor 10:00 Uhr treffen die Teilnehmer in Winterthur Dättnau auf der Piste von Powerbike Winterthur BMX/MTB ein, um gemeinsam einen tollen und anstrengenden Trainingstag unter der Leitung von Pascal Seydoux und Renato Rufener in Angriff zu nehmen.

Die BMX Piste in Winterthur war trotz dem schlechten Wetter der letzten Wochen und dem vielen Nass in hervorragendem Zustand. Bis zum Mittag jagte uns das Trainerduo unermüdlich über die Piste und leitete jeden von uns sehr dezidiert an, um unsere Technik stetig zu verbessern. Auch am Gate durften wir viele wertvolle Tips entgegennehmen.

Nach der wohlverdienten Mittagspause ging es dann auf die Winti-Line. Hier war das mit dem Untergrund nicht ganz so toll wie auf der BMX Piste. Das Wetter der letzten Wochen wird sich wahrscheinlich noch ein paar Tage durch das aus dem Hang drückende Wasser bemerkbar machen. Der Boden war sehr tief, aber insgesamt durchaus fahrbar. Die Zeit auf der Winti-Line ging deftig in die Beine, sehr tiefer Boden und nach jeder Durchfahrt der Weg zurück nach oben an den Start. ;-) Das Ausfahren absolvierten wir dann wieder auf der BMX Piste.

Alles hat heute gepasst, tolles Wetter, tolle Trainer und gut gelaunte, motivierte Teilnehmer. Vielen Dank Pascal und Renato für Euren engagierten Einsatz für uns 4Crosser und danke auch an Powerbike Winterthur für die zur Verfügung gestellten Pisten.

Übrigens hat Trix wieder ein paar tolle Bilder gemacht: https://www.trixpics.ch/sport-2018/european-4cross-series/trainingsday-winterthur/

Vielen Dank Euch allen und bis bald Fabian

Fabian von Allmen
Autor: Fabian von Allmen

Sponsoren

logo GMBA

logo suspension service + tuning

logo trixpics

logo Roots and Rain

 

Social Media