deenfrit

Rennberichte

Heimsieg für Bregger in Wolfach

Am ersten Oktoberwochenende fand im Schwarzwälder Bikepark Wolfach der Saisonabschluss der 10 Rennen umfassenden Bergamont European 4Cross Serie statt. Das Herbstwetter zeigte sich im Gegensatz zum letzten Rennen in Leibstadt von der versöhnlichen Seite und bot den 110 Teilnehmern nochmals beste Gelegenheit für pure 4Cross Action. In der Elite wurde der Tagessieg von Heimfavorit Robin Bregger (Bike-Park-Wolfach e.V.) für sich beansprucht. Er verwies Ingo Kaufmann (BikeOrado- Racing- Team / Bike Team Steinweiler) und Jan Philipp Evers (VC Leibstadt) auf die Plätze 2 und 3.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Waldburger gewinnt Heim 4Cross in Leibstadt

Am 18. September ging nun bereits das dritte Rennen der Bergamont European 4Cross Series innert Monatsfrist über die Bühne. Diesmal war der letzte Stopp dieser Saison in der Schweiz, genauer gesagt auf dem Bikepark Leibstadt, an der Reihe. Dieses Jahr war das Wetterglück allerdings nicht auf Veranstalter- und Fahrerseite. Dennoch liessen sich die rund 70 Fahrer nicht die Freude an der Rennaction nehmen. In der Elite wurde der Tagessieg durch den Heimpiloten des VC Leibstadt Simon Waldburger (Bergamont / G-Form Swiss Team / VC Leibstadt) deutlich vor Ingo Kaufmann (BikeOrado- Racing- Team / Bike Team Steinweiler) und dem weitern Local Jan Philipp Evers (VC Leibstadt) nach Hause gefahren.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Kaufmann gewinnt Dual Eliminator

Nach Marbachegg in der Schweiz ging es für die Bergamont European 4Cross Series wieder nach Deutschland - genauer auf die Ostalb nach Nattheim-Steinweiler. Die Bahn in Steinweiler bietet einen besonderen Charakter, vor ein paar Jahren titelte die lokale Presse "das Monaco der Mountainbiker" und das trifft es ziemlich genau, wie der bekannte Formel-1 Kurs, ist die Strecke mitten in die Ortschaft integriert, technisch höchst anspruchsvoll und keine Fehler verzeihend. Einer, der mit diesen Bedingungen immer sehr gut klar kommt ist der Lokalmatador Ingo Kaufmann (BikeORado Racing Team) der sich auch 2016 den Sieg nicht nehmen ließ.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Gauss gewinnt Dual Slalom Action in Winnenden

Schlag auf Schlag geht’s in Europas grösster 4Cross Rennliga weiter dem Saisonende entgegen. Mittlerweile fand bereits der 8. Stopp auf der legendären Dual Slalom Strecke in Winnenden, welche in diesem Jahr eine Erneuerung des letzten Streckenabschnitts erhielt. Jonas Gauss vom Heimverein Rad-Club 93 Winnenden holte sich nach der Teilnahme an der intensiven WM Woche im italienischen Val di Sole den verdienten Tagessieg in der Elite.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Waldburger gewinnt Wiesen Dualslalom auf der Marbachegg

Am letzten Augustwochenende wurde zum erstem Mal ein Rennen auf der Marbachegg im Entlebuch parallel zum FIS Grasski Weltcup ausgetragen. Den Tagessieg bei der Elite sicherte sich Simon Waldburger (Bergamont / G-Form-Swiss-Team / VC Leibstadt) vor seinem Vereinskollegen Roger Keller (VC Leibstadt) und dem Sieger des 1. Laufs am Homberg Race Yanick Braun (VGAS.team / HOT-TRAIL / RC Steffisburg) und zeigte damit, dass er hervorragend in Form für die bevorstehende Weltmeisterschaft ist.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Sponsoren

logo GMBA

logo suspension service + tuning

logo trixpics

logo Roots and Rain

 

Social Media